Rückblick auf die Veranstaltungen des Schuljahres 2013 / 2014

Europäischen Literatur-Jugendbegegnungen Am 4. Juli 2014 wurden die  Europäischen Literatur-Jugendbegegnungen mit einem offiziellen Akt in Spitz an der Donau abgeschlossen. Sarah Holzknecht aus der 3 BH, die selbst bereits zwei Bücher geschrieben hat, durfte an der Literatur-Woche in der Wachau teilnehmen.
Schulschluss-Gottesdienst Mit einem gemeinsamen Gottesdienst auf der Terrasse der HLW verabschieden wir das vergangene Schuljahr und blicken zurück auf anstrengende Stunden, fordernde Aufgaben, aber auch zahlreiche interessante Veranstaltungen, Projekte und bereichernde Begegnungen .
Wandertag nach Salzburg

Ein Wandertag führte die 4AH und 4CH mit ihren Klassenvorständen nach Salzburg.
Zuerst erforschte man die Salzwelten im Dürrnberg in Hallein, danach ging es zur Stiegl-Brauerei in der Stadt Salzburg. Ein schöner Ausflug mit vielen Eindrücken!

Workshop BMD Wie jedes Jahr endete der interessante Rechnungswesen-Unterricht mit einem BMD-Workshop der HLW-Haag Schüler/innen des 2. Jahrgangs, indem sie ihre Kenntnisse im Buchungsprogramm BMD an die Schülerinnen der Fachschule Erla weitergaben.
Zeugnisverleihung Fachprüfung Im Rahmen der praktischen Vorprüfungen der Reife- und Diplomprüfung, die in den Bereichen Küche und Service stattfinden, erfolgte in der letzten Schulwoche die Verleihung der Zeugnisse.
Bei den Prüfungsessen genossen zahlreiche Gäste die kulinarischen Köstlichkeiten.
Exkursion Wien

Die 2. Klassen fuhren Ende des Schuljahres nach Wien und erforschten spezielle Angebote des Naschmarktes und innovative Gastronomiekonzepte. Im „deli bluem“ gab die Chefin Andrea Vaz-König einen Einblick in ihr veganes Unternehmensprojekt

Willkommensfest

Im Rahmen eines „Willkommensfestes" waren unsere nächstjährigen Erstklasser bei uns zu Besuch und konnten so ihre "neue Schule" näher kennenlernen.
Auch der Spaß kam dabei nicht zu kurz :-)

Rote Nasen

HLW Haag bringt kranke Kinder im KH Amstetten zum Lachen!
Vertreter der Schulgemeinschaft der HLW Haag überreichten eine Spende von € 600,- an die Cliniclowns. Ein gleich hoher Betrag war schon zuvor an die Roten Nasen übergeben worden.

Tümpelaquarium Im Rahmen des Biologieunterrichts nahmen die 4. Jahrgänge am Projekt „Tümpelaquarium“ teil. Durch regelmäßige Kontrollen und Analysen konnten so die Entwicklungen des Miniökosystems auf praktische Art beobachtet werden.
Matura 2014 48 Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgänge legten ihre Reife- und Diplomprüfung an der
HLW Haag ab. Wir gratulieren den Absolventen sehr herzlich zu bestandenen Matura
und wünschen ihnen beruflich und privat alles Gute.

VORSCHAU: Schulautonome Tage im Schuljahr 2014/15
Montag, 03. Nov. 2014, Dienstag, 04. Nov. 2014
Freitag, 15. Mai 2015, Freitag, 05. Juni 2015

Besuch aus Bolivien Am Montag, den 12. Mai. 2014, besuchten uns zwei bolivianische Frauen, welche für die Hilfsorganisation "Sepamos" arbeiten. Sie erzählten uns einiges über die momentane Situation bezüglich Kinderarbeit, Adoption, Schulverhältnisse etc. in Bolivien.
Bolivien-Workshop

Bolivien-Workshop des 3. Jahrgangs mit dem Schwerpunkt Spanisch:
Am Donnerstag, den 22. Mai 2014 besuchte eine Mitarbeiterin des Welthauses Linz die HLW Haag,
da diese Organisation den Kontakt zu einer neuen Partnerschule in El Alto (Bolivien) vermittelte.

M3

Präsentation des „M3“ bei den praktischen Vorprüfungen zur Matura an der HLW Haag - Zum Mostviertel-Menü kredenzten die Matura-Kandidaten der HLW Haag den besonderen Birnenmost aus den Kellern der drei Mostbarone Hans Hiebl, Michael Oberaigner und Bernhard Datzberger.

Wien-Exkursion der 3. Jg.

Exkursion der 3. Jahrgänge nach Wien mit Besichtigung der Ottakringer Brauerei, der Firma Burschik Vermouth Erzeugung und des Grand Hotel Wien.

Praktische Vorprüfungen Zurzeit finden an der HLW Haag die praktischen Vorprüfungen zur Reife- und Diplomprüfung statt. Wie immer wird nach Wahl der Schüler und Schülerinnen der Servierablauf auch in englischer, französischer und spanischer Sprache absolviert. Wieder einmal kann man sich von der hohen Qualität der Ausbildung an der HLW Haag überzeugen.
Marta Pérez Huelen

Wir verabschieden uns von unserer COMENIUS-Assistentin Marta Pérez Huelen, die die Spanischgruppen der 3. - 5. Klassen seit September begleitet hat. Die Zusammenarbeit war eine große Bereicherung für uns alle. Muchas gracias, Marta! Natürlich wünschen wir ihr auch alles Gute für Ihren weiteren beruflichen Weg!

Präsentation der Jungsommeliers

Am 29. April luden die angehenden Jungsommeliers zur Degustation mit Impressionen aus dem Unterricht und einer Präsentation der Weinexperience. Die angehenden Jungsommeliers stellten dabei ausgewählte Winzer, Most- und Schnapserzeuger vor.

ökolog-Treffen Beim letzten ökolog-Netzwerktreffen in Gaming wurde unter anderem auch die HLW Haag,
vertreten durch unsere ökolog-Koordinatorin Mag Leonie Daxbacher, mit einer Urkunde ausgezeichnet.
Bierzapfen

Beim Zipfer Zapf Masters Landesfinale am 24. April 2014 erreichte Tanja Schöllenbauer aus der 4BH den hervorragenden 3. Platz.
Sie wird beim Bundesfinale am 5. und 6. Mai 2014 in Eisenstadt teilnehmen.

Maturaprojekt aus MTD Im Rahmen der Maturaprojekte wurden von den SchülerInnen der 5. Jahrgänge im Ausbildungs-schwerpunkt Medientechnik & -design für verschiedene Auftraggeber sowohl Web- als auch Printmedien erstellt. Diese wurden am 10. April im Rahmen eines Präsentationsabends vorgestellt und an die Auftraggeber übergeben.
Klug und fit

Am 8. April 2014 wurde das besondere Projekt „Klug und Fit – HLW in Bewegung“ mit einer gelungenen Veranstaltung abgeschlossen. Es fand ein Wohltätigkeitslauf zugunsten des SOS-Kinderdorfes statt. Insgesamt sind 667 km erlaufen worden und somit wurden 400 Euro von der Raiffeisenbank Bezirk Amstetten Bankstelle Haag gespendet.

Politische Bildung in Wien

Zum Abschluss des Freifaches „Politische Bildung und Recht“ ging es in die Bundeshauptstadt Wien. Zuerst wurde die Innenstadt durchwandert und der Stephansdom besucht, danach gab es Führungen im Parlament und im Heeresgeschichtlichen Museum. Außerdem gab es eine zum Anlass der Reise passende Überraschung …

Literatur-Jugendbegegungen Das Landesjugendreferat NÖ ermöglicht insgesamt vier SchülerInnen aus NÖ, an den Europäischen Literatur-Jugendbegegnungen teilzunehmen. Dazu gehören an unserer Schule Sarah Holzknecht (3BH) und Lisa Stiebellehner (1BH). Das erste Treffen fand heuer in Tschechien statt.
Soziale Sicherheit

Herr Mag. Raffael Fischer vom österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum hielt für die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs einen Vortrag über die „Soziale Sicherheit“ in Österreich.

Bildungsberatung Das langjährige Bildungsberatungsteam (Mag. Ursula Wirlinger, Mag. Astrid Kornmüller, Dipl.-Päd. Karin Stockinger) legt seine Tätigkeit zurück. Direktion und Kollegen bedanken sich für das überaus große Engagement der drei genannten Kolleginnen. Ein neues Team von vier Kolleginnen stellt sich für die Bildungsberatung zur Verfügung - DANKE!
Weinexperience Ein Highlight in der Jungsommelierausbildung ist die schon traditionelle „Weinexperience“.
Am 22. März 2014 starteten die 12 angehenden Jungsommeliers,  um Winzer in verschiedenen Weinbaugebieten zu besuchen.
ÜFA-Messe Prag Die Übungsfirma BMD Co-Operation der HLW Haag, die ihren Kunden virtuelle Hard- und Software-produkte anbietet, stellte auf der internationalen Übungsfirmenmesse in Prag aus, wo Übungsfirmen aus ganz Europa ihre Produkte präsentierten.

Unsere geschätzte Oberstudienrätin Brigitte Divinzenz feierte einen runden Geburtstag.
Die Kolleginnen und Kollegen des Lehrerteams gratulierten ihr dazu herzlich in einer kleinen Feier.

Otmar Karas

Othmar Karas, der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, besuchte die HLW Haag, um mit den Schülerinnen und Schülern über die Aufgaben der EU und ihre Herausforderungen in der Zukunft zu diskutieren.

Anmeldeformular

Termine für Anmeldung und Aufnahmeverfahren, Aufnahmekriterien und mitzubringende Dokumente haben wir zusammengefasst in einem übersichtlichen Termin- und Aufnahmeplan.
>>> Anmeldeformular (bitte ausfüllen, unterschreiben und mit den Dokumenten abgeben)

Besuch der Destillierie Hiebl

Um das Wissen der regionalen Spezialitäten zu erweitern besuchten die Jungsommeliers die
Destillerie Georg Hiebl. Georg Hiebl zählt zu den besten und bekanntesten Destillateuren Österreich.

REMAX Eva Radinger, Geschäftsführerin von Licht ins Dunkel, freut sich mit Bernhard Reikersdorfer, MBA und Mag. Anton E. Nenning von RE/MAX Austria inmitten einiger SchülerInnender HLW Haag, über das Spendenergebnis von 18.170 Euro durchr die Knusperhäuser-Weihnachtsaktion.
Fasching an der HLW Haag

Am Faschingsdienstag waren in unserer Schule wieder die Narren unterwegs. Jede Klasse hatte sich zu einem selbst gewählten Thema verkleidet und einen lustigen Beitrag ausgedacht. Auch die Lehrer hatten sich ein Thema ausgesucht …

Schuldnerberatung

Mag. Manfred Posch von der Schuldnerberatung Amstetten hielt in den 4. Jahrgängen einen äußerst interessanten Vortrag. Er sprach über Schuldenfallen, übers Geldausgeben und über wichtige Punkte zum Thema Datenschutz.

Lachseminar Unter dem derzeit stattfindenden Humanökologieprojekt „HLW in Bewegung“ organisierte die Gruppe „Mental Fitness“ erfolgreich ein Lachseminar mit Martina Zahn, einer Voicetrainerin aus Villach.
Am 12. Februar 2014 stellten sich die Jungsommeliers dem Wettbewerb der Zipfer-Zapf-Masters. Dabei musste ein perfekt gezapftes Bier hergestellt werden. Die drei Gewinnerinnen werden die HLW Haag beim Landesfinale des Zipfer-Zapf-Masters vertreten.
Schitag Hochkar Die Schülerinnen und Schüler der 2. Jahrgänge verbrachten einen wunderbaren Schitag am Hochkar. Gutes Wetter, beste Pistenverhältnisse und Spaß am Sport machten den Tag zum Erlebnis.
4CH in Linz Die 4CH verbrachte einen Tag in Linz. Zuerst wurden der Wissensturm und das neue Musiktheater besucht, anschließend eine Ausstellung im Kunstmuseum „Lentos“.
Theotag Im Zuge des Religionsunterrichts fuhren interessierte Schülerinnen aus der 4BH mit Frau Prof. Andrea Teichmann am 30.1. 2014 zum 4. Theotag nach St. Pölten.
Wuzzeltisch Der Elternverein der HLW Haag hat für die Schule einen Tischfußballtisch („Wuzzler“) angekauft. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich auf die erste Kicker-Saison. Vielen Dank an den Elternverein!
Vortag von Brigadier Thaller Die SchülerInnen der 4. Jahrgänge bekamen von Brigadier Mag. Stefan Thaller zahlreiche Informationen über die Aufgaben des Österreichischen Bundesheeres, aktuelle Entwicklungen des Wehrdienstes, Auslandseinsätze und vieles mehr.
BVW-Vortrag Im Rahmen des Unterrichtsfaches Betriebs- und Volkswirtschaft hielten Herr Dr. Harald Lietz und Frau Ilse Schichl einen Vortrag zum Thema Auslandsgeschäfte, im Speziellen Akkreditiv, Dokumenteninkasso und Exportförderung .
Vortrag Ernährung Im Zuge des Vortrags „Ökologischer Lebensstil leicht gemacht“ mit Frau Andrea Ficala von der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich, erhielt der vierte Jahrgang mit Schwerpunkt Humanökologie einen Einblick über den achtlosen Umgang mit Lebensmitteln.
Knupserhaus-Aktion Die 4BH und die 4CH beteiligte sich an der "Knusperhaus-Aktion" der Firma Remax. Es wurde damit ein Verkaufserlös von € 1.123 für „Licht ins Dunkel“ erzielt. Die HLW Haag konnte auch die meisten „Knusperlikes“ für die Lebkuchenhäuser sammeln und daher wurde eine Ballonfahrt für zwei Personen verlost, die ebenfalls von REMAX gesponsert wurde.
Plastikfreie Zone Regina Hilber und Kerstin Schaferl, organisierten einen interessanten Vortrag zum Thema „Plastikfreie Zone“ in der HLW Haag, zu dem sie über 80 begeisterte Zuhörer begrüßen durften.
Die Referentin Sandra Krautwaschl gab einen informativen Einblick über ihr beinahe vierjähriges plastikfreies Leben.
Ferienmesse Linz Die Schüler/innen der 3AH und 3CH besuchten die Ferienmesse in Linz und bekamen im Rahmen eines Vortrags auch einen Überblick über das Management und die Veranstaltungsbranche im Allgemeinen.
TwitterWall Zahlreiche Besucher erfreuten sich an der stimmungsgeladenen "Langen Nacht der HLW" in Haag.
Tapas-Bar, Irish-Corner, Zumba, Tombola zugunsten der "Roten Nasen", Talente-Show, "Klug und Fit", ein "Picture-Point" und eine "Live-Twitter-Wall" bildeten die Highlights der Veranstaltung. Kulinarisch wurden die Gäste mit "Wein Lesen", einem hervorragenden Heurigenbuffet und auserwählten Süßspeisen, unter anderem mit Kaiserschmarren, verwöhnt.
Auch auf unserer Facebook-Seite sind die Twitter-Einträge der HLW Haag zu sehen.
Open House 2014

OpenHouse war ein voller Erfolg - Zahlreiche interessierte Schüler und deren Eltern kamen, um sich über die Lehrziele und Ausbildungschwerpunkte zu informieren. In einem Webalbum gibt es zahlreiche Fotos vom Informationsabend zu sehen!

Regina Hilber und Kerstin Schaferl, Schülerinnen des 5. Jahrgangs, informieren in einem Maturaprojekt aus Humanökologie über die Möglichkeiten der Plastikvermeidung und leisten dadurch einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz.
Der Vortrag findet am 23. Jänner 2014 um 19 Uhr im Speisesaal der HLW Haag statt.
Lnage Nacht der HLW Wir laden alle ganz herzlich ein, am Donnerstag, 16. Jänner 2014, zur „Langen Nacht der HLW“ zu kommen und mit uns gemeinsam einige Stunden zu verbringen. Von 17:00 – 21:00 Uhr gibt es ein umfangreiches Programm.
Dinner for friends Am 10. Jänner 2014 lud die 4BH unter dem Motto "dinner for friends" Freunde in die HLW Haag ein.
Nach einem Aperitif gab es ein 4-gängiges Menü. Schüler und Gäste waren gleichermaßen begeistert. Der Abend war ein voller Erfolg!

Beim Weihnachtsgottesdienst, der am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien in der Kirche gefeiert wurde, präsentierte die 4BH ein Krippenspiel. Ein Chor unter der Leitung von Daniela Stegmüller (5AH) umrahmte die Feier musikalisch.
Wir wünschen allen Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Der Wettbewerb der Schulbibliothek des Schuljahres 2013/2014 stand unter dem Motto „shoot the story“ – verbinde Literatur mit Fotografie! Viele Bewerberinnen/Bewerber aus allen Jahrgängen haben Bilder eingereicht. Wir gratulieren der Gewinnerin Rita Schörkhuber und ihrem Team zu ihren wunderbaren Fotos.
Plaudernacht Da die Weihnachtszeit immer mit viel Stress in der Schule verbunden ist und die Zeit zum Plaudern meistens nicht reicht, gönnte sich die 2BH mit ihrer Klassenvorständin (Sarah Bühringer, BEd)
eine gemeinsame Auszeit in Form einer „weihnachtlichen Plaudernacht“.
Autorenlesung Als gelungenes Beispiel für lebendigen Unterricht kann der Besuch von Cornelia Travnicek an der HLW Haag betrachtet werden. Die 26-jährige Autorin aus Traismauer (NÖ) konnte am 17. Dezember für eine Lesung gewonnen werden.
Tortenwettbewerb

Erstmalig wurde heuer an der HLW ein Tortenwettbewerb durchgeführt. Teilgenommen haben die Schülerinnen und Schüler der 3. Jahrgänge. Die Torten wurden im Rahmen des Unterrichts gebacken, gefüllt und verziert. Die SiegerInnen wurden per Facebook-Voting ermittelt.
Wir gratulieren den Gewinnerinnen.

Im Rahmen einer Weihnachtsfeier der Übungsfirma BMD-Co-operation konnten die Mitarbeiterinnen die Vorfreude auf Weihnachten so richtig genießen. Nach einer kurzen Ansprache der Geschäftsleitung gab es viele kulinarische Köstlichkeitenund Geschenke.

Geschenke an Waisenkinder Die ersten Klassen der HLW und die Klasse 2C packten in den letzten Wochen Geschenkschachteln mit Sachgütern für ein Waisenhaus in Berezny, in der Ukraine.
Herrn Scheiblehner aus Steyr und seine Helfern übergeben diese Pakete persönlich an die Kinder.
Besuch bei Fa. Bene Das Team der Übungsfirma Möbius Vabene der HLW Haag besuchte ihre Partnerfirma
Bene AG in Waidhofen an der Ybbs und diskutierte informierte sich über die abwechslungsreichen Aufgabengebiete und Challenges eines international agierenden Unternehmens.
Klug und Fit

Die 4. Klassen der HLW Haag haben mit einer Auftaktveranstaltung im Rahmen des Humanökologie-unterrichtes ein Gesundheitsprojekt an der Schule initiiert.
Unter dem Motto "Klug und Fit – HLW Haag in Bewegung" sollen sich die SchülerInnen in Zukunft gesünder ernähren und mehr bewegen.

Gewinn Info Day Knapp 5.000 Schüler und Schülerinnen und Lehrer und Lehrerinnen nahmen am GEWINN InfoDay, dem Wirtschaftskongress für Schüler ab 16 bis 20 Jahren, teil. Davon waren fast 70 Schülerinnen und Schüler und drei Lehrerinnen von der HLW Haag.
Elternsprechtag

Einladung an die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler:
Kommen Sie am Freitag, 29. November 2013 von 14:00–18:00 Uhr zum Elternsprechtag, um mit den Lehrern über die Erfolge oder auch Defizite Ihres Sohnes/Ihrer Tochter zu sprechen und gemeinsam nach Problemlösungen zu suchen.

Legastenie Im Rahmen des Maturaprojektes aus HOK zum Thema „Legasthenie“ wurde Frau Barbara Wieser aus Waidhofen, eine Teilleistungsschwächentrainerin, in die HLW Haag eingeladen, um ihre Arbeit vorzustellen.
Schulinternes Seminar

Um für die Herausforderung „neue Reife- und Diplomprüfung“ bestens vorbereitet zu sein, fand
am 13. November ein weiteres schulinternes Seminar statt. Die Lehrerinnen und Lehrer arbeiteten
dabei sehr intensiv an der EDV-Anwendung im Office-Bereich.

Die ökonomie des glück

Filmvorführung „Die Ökonomie des Glücks“ im Theaterkeller für die Klassen 2AH, 3AH, 3BH und 4BH. Das Ziel des Films ist es, Verbindungen zwischen den drängenden Problemen dieser Zeit aufzuzeigen und auf das globale, nicht nachhaltige Wirtschaftssystem zurückzuführen.

Geburtstag Karl Fuchs

Zu seinem 80. Geburtstag wurde Karl Fuchs, rastloser Reporter der NÖN und guter Freund der Schule, in die HLW Haag eingeladen, um auf ein Gläschen Sekt anzustoßen. Schülerinnen und Schüler gratulierten mit einer von Prof. Stampfl einstudierten Choreografie zu „What does the FOX say?“

Aktion Knupserhäuschen

Die HLW Haag bäckt auch heuer wieder Lebkuchenhäuser zugunsten von „Licht ins Dunkel“ und kooperiert dabei mit RE/MAX-Immobilienbüros. Es ist auch möglich, die Häuser mit einem eigenen Button anzuknüspern – die Schule mit den meisten Likes erhält einen Preis.
BITTE VOTEN !

Lehrausgang Firma Reitbauer

Die 2CH besuchte im Rahmen des BVW und RW Unterrichts die "Reitbauer Johann GmbH" in Behamberg. Die Schülerinnen und Schüler bekamen Einblick in die Entstehung des Unternehmens und das Leistungsspektrum der Firma.

Weinakademie In Zusammenarbeit mit der österreichischen Weinakademie Krems schulte der Weinakademiker Hans Holletz die 3. Klassen mit den Grundlagen der Weinkunde und Weinsensorik unter Anwendung beispielhafter Methoden in Theorie und Praxis
Schuljause Am Dienstag, den 29. 10. 2013 verkaufte die 3CH in der Aula eine selbstgemachte Schuljause. Angeboten wurden Triple Sandwiches, Knusperstangen, Schokocookies, so wie Bananenmilch und Apfel Shakes. Der Verkauf war ein voller Erfolg.
Enquete „Jugend und Europa“

Schülerinnen und Schüler der 2CH besuchten den Ostarrichi-Kulturhof in Neuhofen/Ybbs. Im Rahmen der Enquete „Jugend und Europa“ spielten sie einen Sketch zum Thema „Europa“.

Herbstgestecke

Wie jedes Jahr gestalteten auch heuer die Schülerinnen und Schüler der 1. Jahrgänge im Kreativunterricht unter der Leitung von Dipl.-Päd. Elke Stampfl herbstliche Gestecke aus verschiedensten Naturmaterialien.

Fremdsprachenausbildung Eine besondere Bedeutung hat der Fremdsprachenunterricht an der HLW Haag. Milan Kovář aus Budweis (Tschechien), der sogar schon in New York unterrichtet hat und Marta Huelín aus Melilla (Spanien) sind eine Bereicherung für unsere Sprachenausbildung.
ORF NÖ HLW Haag bei “Köstlich kulinarisch” in NÖ Heute - der Beitrag wird am Di., 29. Okt. 2013 um 19.00 Uhr in NÖ Heute im abschließenden Schwerpunkt “Köstlich kulinarisch” gesendet und ist auch längerfristig auf der Kundenseite des ORF einzusehen.
Jungsommelier Auch in diesem Schuljahr haben sich wieder 14 Schülerinnen aus den 4. Jahrgängen für den Lehrgang zur Erreichung des Zertifikats „Jungsommelier Österreich“ angemeldet. Im Freigegenstand Getränkemanagement vertiefen die Schülerinnen ihr Wissen.
Myanmar Schwester Margret Maung RNDM - aus Myanmar - besuchte die 2CH und die 3BH der HLW Haag. Sie erzählte aus ihrem Leben, ihren Projekten, der Kultur in ihrem Heimatland und brachte alltägliche Gebrauchsgegenstände aus Myanmar mit.
Autorenlesung Am Freitag, 25.10.2013 war die Autorin Pirya Basil zu Besuch in der HLW Haag. Die Klassen des dritten Jahrganges beschäftigten sich eingehend mit der Autorin und einigen ihrer Werke.
Schülervertreter Wir gratulieren den gewählten Schülervertretern und danken auch allen Elternvertretern, die sich im Schuljahr 2013/14 im Schulgemeinschaftsausschuss engagieren.
Wir wünschen uns allen eine gute Zusammenarbeit.
Wettbewerb Auch heuer startet die Bibliothek wieder einen Wettbewerb unter dem Titel "Shoot the story", der höchst  interessant wird. Die eingereichten Fotografien/Arbeiten werden von einer Jury von Experten aus dem Bereich der Fotografie und Literatur beurteilt und diese Jury ernennt den/die Gewinner/in.
Maturaball Zahlreiche Besucher, tolle Dekoration und gute Stimmung machten den diesjährigen Maturaball der HLW Haag wieder zu einem gelungenen Event. Zahlreiche Fotos vom Ballabend zeigen wir in einem Webalbum.
Sportwoche Unter dem Motto „Move Your Body & Relax Your Mind“ starteten die drei Klassen des 2. Jahrgangs mit einer Sportwoche in das neue Schuljahr. In Kärnten konnten die Schülerinnen und Schüler mit einer großen Auswahl an Sportarten, ihr sportliches Geschick unter Beweis stellen.
Spachassistentin Frischer Wind für die  dritte lebende Fremdsprache Spanisch an der HLW: seit 30.9.2013 bereichert Fr. Marta Huelín aus Melilla, Spanien in ihrer Funktion als Fremdsprachassistentin das Sprachenteam. Bienvenida Marta!
Language-day Unter dem Motto des Europäischen Tages der Sprachen „Sprachenlernen schmeckt mir“ lud die HLW HAAG am 26. September 2013 zum Start-up für den neuen Vertiefungsbereich LINGUA.
Fr. Gölles

Johanna Gölles aus St. Valentin, Head Counsellor von AFS Niederösterreich, informierte über weltweite Schüleraustauschprogramme, die von AFS („American Field Service“) angeboten werden.

Dublin

„Four seasons a day“ beschreibt das typische Wetter der britischen Inseln.  23 Schüler der dritten Klassen der HLW Haag hatten Glück und konnten dieses Phänomen am eigenen Körper erspüren. Sie waren bei Gastfamilien einquartiert und genossen eine Sprachwoche in Irland.

Cannes

Die Sprachreise nach Cannes in der ersten Schulwoche brachte für die Schülerinnen und Schüler des dritten Jahrganges bleibende Eindrücke und verbesserte Französisch-Kenntnisse.

Projektwoche Istrien

Als perfekten Start in das letzte Schuljahr verbrachte die Humanökologiegruppe der 5.Jg. der HLW Haag, gemeinsam mit dem Lehrerteam Frau Mag. Astrid Kornmüller und Frau Mag. Gabriele Wagner, eine ereignisreiche Projektwoche in Istrien, Kroatien.

Jungsommelier Heuer erlangten 5 Schüler und Schülerinnen an der HLW Haag den Titel Jungsommelier/e. Die an Wein interessierten jungen Menschen wurden im vergangenen Schuljahr auf die Anforderungen des in der Wirtschaft anerkannten Zertifikats vorbereitet.
Bibliothek Mit 23.9.2013 vertritt Frau Mag. Renate Grafendorfer für einige Zeit die Leitung der Schulbibliothek. Dadurch ergibt sich auch eine Änderung der Öffnungszeiten.
Berlin-Projektwoche Die erste Schulwoche verbrachten die angehenden MaturantInnen des IT-Ausbildungsschwerpunktes "Medientechnik & -design" in der geschichtsträchtigen Stadt Berlin.
Im Rahmen einer Projektwoche besuchten sie die Internationale Funkmesse, besichtigten die Druckerie LASERLINE und bedeutende Stätten in Berlin.
Schulbeginn

Ungebremster Ansturm an der HLW Haag. Zum vierten Mal in Folge startet unsere Schule mit drei ersten Klassen in das Schuljahr. Dadurch wird heuer ein Höchststand von 14 Klassen erreicht. Begeisterung macht Schule!

Maturaball Einladung zum Maturaball der HLW Haag am 4. Oktober 2013 in der Mostviertelhalle in Haag.
Unter dem Motto PRIMETIME - Eine filmreife Zeit laden die Maturaklassen zum Tanz.
Cocktailbar, Tombola, Wahl der Ballkönigin und eine Mitternachtseinlage sind einige der Highlights des Abends.
Sommerferien-Projekt Unter dem Motto „Neues Lesen - Lernen - Schreiben" - Junge Vernetzung in Europa, kamen im Juli junge Menschen aus ganz Europa für eine Woche in Tulln zusammen.
Lisa Helmreich und Elena Hörndlerwar mit dabei und berichten von ihrer Mitarbeit.
Termine der Direktion Informationen über wichtige Termine im 1. Semester, mehrtägige Schulveranstaltungen, schulautonome Tage sowie Termine der Abschlussprüfung und Reifeprüfung.
Supplierplan Auch heuer steht wieder allen Schülern und Lehrern auf unserer Schul-Website (rechts oben)
der Online-Supplierplan zur Verfügung. Die Zugangsdaten werden auf Wunsch vom Webadministrator per Mail zugesandt.
Web-Pinwand Web-Pinwand - "Gesucht-gefunden" - im Schülercorner.
Für jene, die sich noch nicht auf unsere Web-Pinwand verirrt haben: Was immer ihr an den Mann/Frau bringen wollt oder was immer ihr sucht, hier könnt ihr eure Angebote veröffentlichen.
Absolventen 1984 An alle Absolventen:
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns mitteilen, welchen Berufsweg Sie nach der Schulausbildung eingeschlagen haben.

Wir wünschen allen Schülern und Lehrern einen guten Start in das Schuljahr 2013/2014

Berichte aus dem Schulalltag des vergangenen Schuljahres ( 2012/ 2013 )