Rückblick auf das Schuljahr 2017/18 an der HLW Haag

Dinner&CrimeAm 16. und 17. März 2018 fand in der HLW wieder ein großer Event statt, dieses Jahr unter dem Motto „Dinner & Crime“. 

 


Die Schülerinnen und Schüler der 3H hatten im Rahmen der Vertiefung KIM über Monate hinweg ein eigenes Theaterstück mit dem Titel „Tödliche Verwirrungen“ verfasst, das sie auch schauspielerisch umsetzten und letztlich mit großem Vergnügen aufführten. Angeleitet, begleitet und unterstützt wurden sie dabei von Mag. Renate Grafendorfer.

Die kaufmännische Leitung übernahm OStR. Prof. Mag. Monika Schimbäck gemeinsam mit Fachvorständin StR.Dipl.-Päd. Marianne Edermayr. Dipl.-Päd. Elke Stampfl bot wie immer all ihre Kreativität auf und arbeitete gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 3H KIM über Wochen hinweg an der Dekoration. Das Ergebnis war ein beeindruckendes Ambiente, das einer Meisterleistung glich. Bei Unsicherheiten in der Erstellung von Drucksorten eilte jedes Mal aufs Neue Dipl. Päd. Maria Illich-Edlinger hilfreich zur Stelle. Musikalisch umrahmt und untermalt wurde die Veranstaltung durch den Schulchor der HLW Haag und Musikern aus der ersten Klasse, allesamt unter der Schirmherrschaft von Professor Florian Helperstorfer.

Der vierte Jahrgang unter der Leitung von Dipl. Päd. Sonja Aigner, Dipl. Päd. Anita Hochpöchler, Dipl. Päd. Elisabeth Sochor, Dipl. Päd. Gertrude Pils probierte im Vorfeld immer wieder neue Menüs aus und sorgte für den einzigartig kulinarischen Genuss mit perfektem Service, welcher von den Service-Lehrerinnen Dipl. Päd. Petra Lechner und Dipl. Päd. Karin Stockinger einstudiert und perfekt inszeniert wurde.

Bildungsdirektor Prof. Mag. Johann Heuras beehrte die erste Veranstaltung als Ehrengast, lobte den gelungenen Abend in höchsten Tönen und bezeichnete ihn als „Visitenkarte der HLW Haag“. Auch alle anderen Ehrengäste, darunter Fachinspektorin Dipl. Päd. Adelheid Scharnagl, VS-Direktorin Andrea Preißler, der NMMS-Direktor Karl Dorfmeister mit Gattin und der stv. Polizeikommandant der Polizei Haag, Werner Reiter, mit Gattin ebenso wie der ehemalige Direktor der Schule, HR Mag. Hannes Huber, zeigten sich beeindruckt und genossen den Abend, der auf höchstem Niveau und mit viel Freude am Tun gefüllt war.

Kulinarische Köstlichkeiten, Bankettservice, Musik auf höchstem Niveau, ein in ein Schlossambiente verzauberter Turnsaal und ein Stück, das das Publikum bis zum Schluss in Atem hielt, bildeten den Rahmen dieses berauschenden Abends. Es handelte sich um ein gelungenes Gesamtprojekt, an dem mehr als 100 Leute beteiligt waren und dessen Ergebnis alle mit großer Freude und Zufriedenheit erfüllt. Frau Direktorin Ehmayr ist stolz auf ihre Schule.

Auch die regionalen Medien berichten davon, z.B. TIPS und  NÖN

  • hlwhaag_dinner001
  • hlwhaag_dinner002
  • hlwhaag_dinner003
  • hlwhaag_dinner004
  • hlwhaag_dinner005
  • hlwhaag_dinner006
  • hlwhaag_dinner007
  • hlwhaag_dinner008
  • hlwhaag_dinner009
  • hlwhaag_dinner010
  • hlwhaag_dinner011
  • hlwhaag_dinner012
  • hlwhaag_dinner013
  • hlwhaag_dinner014
  • hlwhaag_dinner015
  • hlwhaag_dinner016
  • hlwhaag_dinner017
  • hlwhaag_dinner018
  • hlwhaag_dinner019
  • hlwhaag_dinner020
  • hlwhaag_dinner021
  • hlwhaag_dinner022
  • hlwhaag_dinner023
  • hlwhaag_dinner024
  • hlwhaag_dinner025
  • hlwhaag_dinner026
  • hlwhaag_dinner027
  • hlwhaag_dinner028
  • hlwhaag_dinner029
  • hlwhaag_dinner030
  • hlwhaag_dinner031
  • hlwhaag_dinner032
  • hlwhaag_dinner033
  • hlwhaag_dinner034
  • hlwhaag_dinner035
  • hlwhaag_dinner036
  • hlwhaag_dinner037
  • hlwhaag_dinner038
  • hlwhaag_dinner039
  • hlwhaag_dinner040
  • hlwhaag_dinner041
  • hlwhaag_dinner042
  • hlwhaag_dinner043
  • hlwhaag_dinner044
  • hlwhaag_dinner045
  • hlwhaag_dinner046
  • hlwhaag_dinner047
  • hlwhaag_dinner048
  • hlwhaag_dinner049
  • hlwhaag_dinner050
  • hlwhaag_dinner051
  • hlwhaag_dinner052
  • hlwhaag_dinner053
  • hlwhaag_dinner054
  • hlwhaag_dinner055
  • hlwhaag_dinner056
  • hlwhaag_dinner057
  • hlwhaag_dinner058
  • hlwhaag_dinner059
  • hlwhaag_dinner060
  • hlwhaag_dinner061
  • hlwhaag_dinner062
  • hlwhaag_dinner063
  • hlwhaag_dinner064
  • hlwhaag_dinner065
  • hlwhaag_dinner066
  • hlwhaag_dinner067
  • hlwhaag_dinner068
  • hlwhaag_dinner069
  • hlwhaag_dinner070
  • hlwhaag_dinner071
  • hlwhaag_dinner072
  • hlwhaag_dinner073
  • hlwhaag_dinner074
  • hlwhaag_dinner075
  • hlwhaag_dinner076
  • hlwhaag_dinner077
  • hlwhaag_dinner078
  • hlwhaag_dinner079
  • hlwhaag_dinner080
  • hlwhaag_dinner081
  • hlwhaag_dinner082
  • hlwhaag_dinner083
  • hlwhaag_dinner084
  • hlwhaag_dinner085
  • hlwhaag_dinner086
  • hlwhaag_dinner087
  • hlwhaag_dinner088
  • hlwhaag_dinner089
  • hlwhaag_dinner090
  • hlwhaag_dinner091
  • hlwhaag_dinner092
  • hlwhaag_dinner093
  • hlwhaag_dinner094
  • hlwhaag_dinner095
  • hlwhaag_dinner096
  • hlwhaag_dinner097
  • hlwhaag_dinner098
  • hlwhaag_dinner099

 

HOME

 

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon und E-Mail:

Tel: +43 7434 43 717
Fax : +43 7434 43 717-18
Mail: office@hlwhaag.ac.at

Unsere Postanschrift:

Höhere Lehranstalt Wirtschaft
3350 Stadt Haag, NÖ,  Wiener Straße 2